„Esel“, Hans Mendler, limitierte Edition

Bemalter Spritzguß, Gesamtgröße ca. 21 x 5,5 cm

Der Eselskopf ist vom Künstler handbemalt, nummeriert und signiert.


Die limitierte Edition wird zusammen mit einer Metallfeder und einem Holzfuß verkauft. Das Foto zeigt Nummer 291/400. Versendet wird das kleine Kunstwerk in einer dekorativen Papierbox.


50,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

Der „Esel“, 2019, des Leonberger Künstlers Hans Mendler ist bemalt und handsigniert.

Die Originalskulptur aus Ton wurde im Spritzguss-Verfahren in einer Auflage von 400 Stück in der Originalgröße reproduziert.

Jeder Esel wurde von Hans Mendler einzeln in Grau und Schwarz bemalt, handsigniert und ist als limitierte Edition zusammen mit einer Metallfeder und einem Holzfuß erhältlich.
Durch die Metallfeder wird der Eselskopf zur „Wackelfigur“. Gesamthöhe, inkl. Holzfuß ca. 21 cm, Tiefe vom Holzfuß ca. 5,5 cm.

Versendet wird das kleine Kunstwerk zusammen mit einer 4-seitigen Klappkarte (Din A7), die Collagen aus Zeichnungen und Malereien zur Eselsgeschichte von Hans Mendler zeigt.
In einer dekorativen Papierbox, die gleichzeitig als Unterlage beim bemalen und besprühen vom Künstler genutzt wurde, wird das Kunstwerk versendet.

Bitte beachten: Die Bildergalerie zeigt einen der 400 unterschiedlichen Esel. Die Auswahl des zu versendenden Kunstwerks erfolgt nach dem Zufallsprinzip, es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Editionsnummer.